Willkommen

ASAA – ALZHEIMER SÜDTIROL ALTO ADIGE

Unser Verein wurde 1999 von einer kleinen Gruppe von Fachärzten und Angehörigen gegründet, um in Südtirol Bezugspunkt und Verbindungsstelle für alle zu sein, die mit dieser Krankheit zu tun haben. Information, Sensibilisierung, Betreuung, Fort- und Weiterbildung von Familienangehörigen sowie Verbesserung der Dienstleistungen sind wesentliche Ziele.

Aus dem Vereins-Statut

„Der Verein verfolgt das Ziel, in der Provinz Bozen für die Entwicklung und Verbreitung der Forschung über die Alzheimer-Krankheit und damit verbundene Demenzsyndrome sowie für die Organisation und Verbesserung der Dienstleistungen und der soziosanitären Betreuung dieser Kranken und ihrer Familienangehörigen nach dem Prinzip der Freiwilligkeit und ohne Gewinnausrichtung tätig zu sein.

Zu diesem Zweck kann der Verein u.a. im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel – auch über Konventionen mit öffentlichen oder privaten Körperschaften – Initiativen, Veranstaltungen, Publikationen oder Tätigkeiten unterstützen, veranlassen, organisieren und durchführen.“

Ziele

Der Verein verfolgt das Ziel, die Entwicklung und Verbreitung der Forschung über die Krankheit Alzheimer und der damit verbundenen Syndrome von Demenz zu unterstützen und in Südtirol darüber zu informieren. Zudem bemüht sich der Verein, Dienstleistungen zur sozio-sanitären Betreuung von Alzheimer-Erkrankten und ihrer Angehörigen zu organisieren und zu verbessern, ohne Gewinnausrichtung und nach dem Prinzip der Freiwilligkeit. Werden Sie Mitglied

Der Neue Vorstand

Ulrich Seitz

Ulrich Seitz

Präsident
 Prof. Marco Trabucchi

Prof. Marco Trabucchi

Ehrenpräsident
 Dr. Günther Donà

Dr. Günther Donà

Mitglieder
– Helga Bauer Koler
– Helmuth Ohnewein
– Barbara Plagg
– Giuliana Bertoluzza
– Enza Braghini
– Edith Heidegger Moroder (Vizepräs./Pressebeauftragte)

Kooptiert
– Hilde Pernter Schaller
– Luise Prossliner

Wissenschaftlicher Beirat
– Prof. Marco Trabucchi (Vorsitz)
– Dr. Christian Wenter
– Dr. Albert March
– Helga Meister
– Dr. Martina Kosta

Der Vorstand 2013-2016

Präsident
Prof. Dr. Marco Trabucchi

Mitglieder
– Dr. Günther Donà (Koordinator)
– Dr. Arch. Loris Alberghini
– Helmuth Ohnewein
– Helga Bauer Koler
– Mimma Battisti Bonelli
– Dr. Edith Heidegger Moroder

Wissenschaftlicher Beirat
– Dr. Albert March
– Dr. Christian Wenter
– Helga Meister

Psychologische Beratung und Supervision
– Dr. Martina Kosta

Pressereferentin
– Dr. Edith Moroder