Sehr geehrtes, liebes Mitglied,

der Vorstand von Alzheimer Südtirol Alto Adige EO lädt alle Mitglieder sehr herzlich zur Vollversammlung ein, welche in erster Einberufung, am Freitag, den 26.03.2021 um 7.00 Uhr

und in zweiter Einberufung am Freitag, den 26.03.2021 um 16.30 Uhr, Corona-bedingt in Form einer Videokonferenz auf der Zoom-Plattform mittels folgender Verbindung

Zoom-Meeting beitreten

stattfinden wird.

Sie müssen am 26.3. 2021 nur den Link anklicken und nehmen dann teil. Es muss kein eigenes Programm installiert werden. Wie man Zoom bedient, erklärt die Anlage.

Es wird folgende Tagesordnung behandelt:

  1. Begrüßung und Eröffnung der Versammlung durch den amtierenden Präsidenten Ulrich Seitz und die Vize-Präsidentin Edith Moroder;
  2. Verlesung und Genehmigung des Tätigkeitsberichts 2020 (Helmuth Ohnewein);
  3. Finanzbericht und Genehmigung der Jahresabschlussrechnung 2020 (Helmuth Ohnewein);
  4. Tätigkeitsvorschau 2021 und Genehmigung des Haushaltvoranschlages 2021;
  5. Reform des Dritten Sektors: Entscheidungen für die Anpassung gemäß Vorgaben des Kodex des Dritten Sektors;
  6. Austausch mit den Mitgliedern: Was wird in Corona Zeiten besonders gebraucht?
  7. Bericht und Entscheidung im Hinblick auf die Errichtung der Stiftung „Haus Inge“ in Margreid
  8. Nächste wichtige Termine;
  9. Lebensqualität zu Hause: Kurzvortrag (25 Minuten) durch die Arche im KVW mit den Referenten Otto von Dellemann, Michael Salvelli und Leonhard Resch;
  10. Allfälliges.

Bei dieser Gelegenheit sei für Ihre Treue gedankt!

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch unter diesen außergewöhnlichen Umständen Zeit fänden, sich mit uns zu verbinden und bei dieser wichtigen Einberufung anwesend zu sein. Wir benötigen die Unterstützung unserer Mitglieder!

In der Vorfreude, Sie begrüßen zu dürfen, verbleiben wir in Erwartung Ihrer Zusage innerhalb 25.03.2021 an info@asaa.it

mit freundlichen Grüßen

Präsident Dr. Ulrich Seitz
mit dem gesamten Vorstand von Alzheimer Südtirol Alto Adige