,

Rund ums Vergessen

Viele Menschen in Südtirol wissen wenig über Alzheimer. Auch über das, was die Pflege eines Alzheimer-Patienten für seine Angehörigen bedeutet. „Demenzerkrankungen sind ...
,

Den Betroffenen Lobby sein

"Die Demenzerkrankung stellt Betroffene, Angehörige und die Gesellschaft vor große Herausforderungen, und sie ist nicht nur ein gesundheitliches Problem“, sagte Ulrich Seitz ...
,

Mehr Zukunftsplanung ist gefragt!

Am Freitagnachmittag hat der Verein ASAA – Alzheimer Südtirol Alto Adige seine jährliche Vollversammlung abgehalten, zu der sich ein zahlreiches Publikum aus Mitgliedern ...
,

Beitrag zur Vollversammlung auf Video 33

Video 33 berichtet über die Vollversammlung mit dem Runden Tisch
,

Pressekonferenz 30. Januar 2018

Pressekonferenz der ASAA - Alzheimer Südtirol Alto Adige am 30. Januar 2018.
, ,

Eindrücke, Impulsreferat in Sterzing

Eindrücke von unserem Infoabend in Sterzing mit Ernst Viertler, dipl.psych. G.u. Krankenpfleger aus Bischofshofen/Salzburg. Der Saal war glücklicherweise voll besetzt ...

Informieren gegen Demenz

„Gemeinsam den Weg bestreiten“: Unter diesem Titel startet die Alzheimer-Vereingiung Südtirol ASAA ins Jahr 2018. Dabei geht es um Hintergrundinformationen ...
,

Tagung Depression und Demenz

„Wenn es nicht ein Anliegen der Gesellschaft ist, geht es nicht. Alleine schafft man es nicht“, sagte Laura Turati, Unternehmerin aus Verona. Bei der Tagung „Demenz und Depression“ ...
,

Wir lassen Angehörige nicht allein

Alzheimer ist nicht Demenz, sondern eine der Ursachen, die dazu führt. Alzheimer ist allerdings die häufigste Ursache, etwa von 60 Prozent aller Demenzen. Das Problem, wenn die Erinnerung ...
,

Rückblick Welt-Alzheimertag 2017

Der Präsident der Alzheimer-Vereinigung Südtirol Ulrich Seitz, lud anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages zu Aperitif und Kabarett mit Thomas Hochkofler im Einkaufzentrum Twenty in Bozen.