Alzheimer: Immer jüngere Patienten

Nicht nur ältere Menschen leiden unter Alzheimer, vorallem den jüngeren Demenzerkrankten will der Alzheimer Verein Südtirol Alto Adige zum heutigen Welttag unter die Arme greifen. Klicke hier um zum Artikel zu gelangen
,

Wie Mann und Frau ihren Alltag trotz Demenzerkrankung bewältigen

Ulrich Seitz: Viel Schatten rund um den Weltalzheimer-Tag in Südtirol: obwohl bereits im Jahre 2016 im entsprechenden Landesgesundheitsplan vorgesehen, ist bis heute der versprochene Demenzplan in Südtirol immer noch nicht verabschiedet worden.
,

Eine beeindruckende Persönlichkeit zu Gast in Südtirol

Aktuelle Situation: Viel Schatten und wenig Licht in der Betreuung von Menschen mit Demenz
,

Leben mit Demenz in Südtirol

„Demenz – wir müssen reden!“ lautet das Motto für den Welt-Alzheimer-Tag 2020. Das fordert die Vereinigung ASAA- Alzheimer Südtirol Alto Adige schon lange - und sie macht es vor.
, ,

Viele strahlende Gesichter trotz eines sehr ernsten Themas

3. Auflage des Kurses von Pflegenden in Demenzfällen   Vor Kurzem wurde die 3. Auflage des Vertiefungskurses im Hinblick auf die Beziehung von Pflegenden zu betroffenen Demenzkranken nach intensiven Monaten des gemeinsamen Lernens…
, ,

Wenn Einsicht fehlt und der Zorn wächst

Ulrich Seitz, Präsident der Alzheimervereinigung Südtirol, schlägt Alarm: Für Menschen mit kognitiven Einschränkungen und für deren Familien ist der Alltag nach wie vor mit größten Schwierigkeiten verbunden. Interview an Präsident…
,

Fachplan für das landweite Rehabilitationsnetz

Hier die Aktualisierung und Ergänzung des Fachplanes für das landweite Rehabilitationsnetz